OCV-Sitzungen 1994

Sangesgruppe vom "TV-Wiesengrund"

Text: Helmut Hofmann, Esselbach-Kredenbach

Melodie: Sierra Madre

1. Wenn die Angestellten der VG ans Tagewerk gehn

schaun mit ängstlichem Blick sie hinauf zu den Bischbrünner Höh‘ n. schau‘ n hinauf, wo der schwarze Richard die Fäden zieht und aus bangem Herzen erklingt ihr Klagelied

Refrain:

Oh, Richard, Richard, was machst Du?

Richard, Du reißt uns aus der Ruh.

Richard, sag, was fällt Dir ein?

Dir ist die VG zu groß, Du möchtest sie klein.

und für Dich allein!

2. Und vom Doktor im städtischen Rathaus kam der Entschluß, daß ein städtisches Kind in die Stadtschule gehen muß. Denn Liebe zur Heimat, Verständnis für Kunst und Kultur lernt man nicht im Spessart, das lernt man in Hadefeld nur.

Refrain:

Oh, Richard, Richard, was machst Du?

Richard, Du raubst dem Scherg die Ruh!

Richard, sagte einfach "Njet"

und bei der Abstimmung bekam der Scherg sein Fett!

 

 

Franzl Ruck, Ruck, Ruck an meine grüne Seite,

Du darfst doch mitregier‘ n, das mach‘ mer beide.

Franzl Ruck, Ruck, Ruck an meine grüne Seite,

Ich bin der erste Chef und Du der zweite.

(Als Refrain wiederholen)